Hallplatte

Das Labor ist der richtige Ort um spezielle Projekte inkl. Fehlersuche zu diskutieren.

Moderator: kubi

Hallplatte

Postby Benny » Fri Jul 25, 2008 1:50 pm

Durch Zufall bin ich seit Vorgestern stolzer Besitzer einer Hallplatte (Stereo/Transistor). Klingt auf jeden Fall ziemlich geil. :D

Das einzige Problem ist die Dämpfung für die Halldauer. Die Plate ist ziemlich wahrscheinlich DIY, aber mit guten Teilen und professionell aufgebaut. Aber die Dämpfplatte ist mit nem ziemlich dünnen Teppich bezogen. Welches Originalmaterial benutzt denn da z.B. EMT? Wenn ich die Dämpfung bis fast an die Platte fahre ist der Hall fast komplett weg. Drehe ich aber die Dämpfung nur ca 5mm in die entgegengesetzte Richtung ist der Hall schon fast auf kompletter Länge. Feineinstellung=Fehlanzeige...

Ich denke, da müsste mal ein besser absorbierendes Material als der Teppich drauf. Reicht da Noppenschaum oder was schlagt ihr so vor?
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Postby jensenmann » Fri Jul 25, 2008 7:02 pm

EMT benutzte sehr weiche Holzfaserplatten, keine Ahnung wie die auf Fachchinesisch heißen
Jens
jensenmann
 
Posts: 2703
Joined: Fri Mar 24, 2006 8:20 pm
Location: Karlsruhe, BRD

Postby Benny » Thu Sep 03, 2009 8:06 pm

hi.

Ich experimentiere gerade mal wieder intensiver mit meiner Hallplatte rum, da der output-amp sich irgendwie verabschieded hat. Egal, ich verstärke momentan via micpre, klingt auch gut.
Aber zu nem anderen Thema: ich hab mir jetzt ein paar mal die Tuning-Anleitung bei Frank etc durchgelesen. Ich hab aber keine Ersatzfedern o.Ä. für das Teil. Gibt es evtl ein gewisses Drehmoment, mit dem die Schrauben fest zu ziehen wären. Ich hab irgendwie keine Lust da Federn zu zerschiessen. Hat da einer ne Idee?

Gruß
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Postby jensenmann » Thu Sep 03, 2009 9:04 pm

Ersatzfedern gibt es bei martinsound.com, also keine Angst...
Drehmomentschlüssel gibt es bei Jim Cunningham, ich finde gerade aber seine Homepage nicht mehr
Jens
jensenmann
 
Posts: 2703
Joined: Fri Mar 24, 2006 8:20 pm
Location: Karlsruhe, BRD

Postby DerEber » Fri Sep 04, 2009 8:33 pm

Meine EMT hat so eine Pappmaschee ähniche Dämpfung. Also sicher nicht sehr schluckend...
DerEber
 
Posts: 466
Joined: Fri Mar 23, 2007 2:04 pm
Location: Süden

Postby DerEber » Fri Sep 04, 2009 8:35 pm

ah, wenn jemand Klammern oder ähnliches bestellt wäre ich an einem Gruppeversand aus Amerika interessiert. Eilt aber nicht.
DerEber
 
Posts: 466
Joined: Fri Mar 23, 2007 2:04 pm
Location: Süden

Postby jensenmann » Sat Sep 05, 2009 9:31 pm

Die Klammern gibt es auch bei Cunningham. Er verkauft auch die passenden Drehmomentschlüssel. Da würde ich bei nem Groupbuy mitmachen, der Schlüssel fehlt mir noch.
Jens
jensenmann
 
Posts: 2703
Joined: Fri Mar 24, 2006 8:20 pm
Location: Karlsruhe, BRD

Postby Benny » Sun Sep 06, 2009 10:04 am

Alles klar. Ich werd mich mal bei cunningham etc schlau machen und bescheid sagen, wenn ich order.

gibts da ne homepage o.ä.?
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Postby jensenmann » Sun Sep 06, 2009 9:31 pm

Jens
jensenmann
 
Posts: 2703
Joined: Fri Mar 24, 2006 8:20 pm
Location: Karlsruhe, BRD

Postby Benny » Mon Sep 07, 2009 3:19 pm

hab mir gerade mal die infos auf platereverb.com durchgelesen. Wie es aussieht habe ich dann wohl ne Ecoplate. Meine sieht genauso aus, hat diese pickups zum aufkleben etc. Naja, egal.
Ich werde es diesen Monat noch nicht schaffen zu bestellen. Aber nächsten Monat können wir uns da gerne zusammentun.

Gruß
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Postby DerEber » Wed Sep 09, 2009 7:26 pm

bestens.
meld dich einfach dann bei mir!
DerEber
 
Posts: 466
Joined: Fri Mar 23, 2007 2:04 pm
Location: Süden

Postby Benny » Fri Oct 02, 2009 3:45 pm

moin

ich würde in den nächsten tagen mal was bei platereverb.com ordern. wer sich mir anschließen möchte kann sich ja hier melden bzw. ne nachricht schicken um genaueres zu klären.

Gruß
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Re: Hallplatte

Postby Benny » Thu Dec 17, 2015 2:59 pm

Der Thread ist ja schon uralt, aber ich wärme ihn trotzdem mal auf...
Ich finde meine Metallklammern oder Federn oder wie die Dinger genannt werden, mit denen die Hallplatte gespannt wird nicht mehr. Die hatte ich damals beim groupbuy bestellt, neulich ist mir beim Stimmen eine gebrochen und die Ersatzteile finde ich nicht mehr.
Jetzt hab ich eben mal nach platereverb.com geschaut... Die Site gibts ja gar nicht mehr...
Hat von euch noch jemand so Metallklammern oder weiß, wo man die bekommt?
Benny
Benny
 
Posts: 246
Joined: Thu Jan 25, 2007 12:10 pm
Location: Philippsthal Germany

Re: Hallplatte

Postby nrgrecording » Thu Dec 17, 2015 4:06 pm

Frank Röllen. www.energyrecording.de [FORUM · DIY WEBSITE · TONSTUDIO]°°°° www.frontpanels.de [cnc gefertigte Frontplatten]°°°°
nrgrecording
Site Admin
 
Posts: 1689
Joined: Sat Mar 18, 2006 1:17 pm
Location: Viersen (bei Mönchengladbach)

Re: Hallplatte

Postby jensenmann » Thu Dec 17, 2015 4:50 pm

Ich kann dir zur Not einen Clip schicken. Ich hatte beriets zwei mal welche nachbestellt.
Der Ebaylink ist ok. Über den Typ habe ich die letzten 10 Clips gekauft, allerdings damals per Groupbuy bei Gearslutz. Er heisst dort Bushwick.
Jens
jensenmann
 
Posts: 2703
Joined: Fri Mar 24, 2006 8:20 pm
Location: Karlsruhe, BRD

Next

Return to Das Labor

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests