Dual Gyraf SRPP PSU - kann mir das jemand prüfen ?

Das Labor ist der richtige Ort um spezielle Projekte inkl. Fehlersuche zu diskutieren.

Moderator: kubi

Dual Gyraf SRPP PSU - kann mir das jemand prüfen ?

Postby [silent:arts] » Mon Jul 17, 2006 7:33 pm

baue momentan einen stereo "advanced" Pultec EQ (GYRAF SRRP Stage), jetzt fehlt mir allerdings das Netzteil.
Ich wollte links und rechts getrennt versorgen und benötige noch 5V für Bypass Relais etc.
Würde mein Netzteil gerne von jemandem anderen überprüft haben bevor ich das Netzteil oder die Röhrenstufe oder noch mehr in die Luft jage (mein erstes Röhrenprojekt).
also, wenn jemand einen Fehler findet oder es für gut befindet bitte melden.

Schaltplan:
Image

Platine:
Image
volker
olafmatt wrote:Strom kann tot machen
[silent:arts]
 
Posts: 3474
Joined: Sat Jun 10, 2006 3:54 pm
Location: BLN

Postby Infernal_Death » Mon Jul 17, 2006 9:08 pm

Hmm sieht eigentlich ganz gut aus, konnte jetzt beim drüberschauen keine Probleme sehen. Wart aber lieber noch auf jemand der dir das genau sagen kann :wink:
Warum willst du denn die Stromversorgung für die beiden Kanäle trennen ? Gibts da irgendwelche Vorteile ?
Und beim Layout ist mir was aufgefallen. An der oberen Seite sind die Klemmleiste ja direkt neben den Spannungsreglern. Würde ich vielleicht umpositionieren, da du sicher Kühlkörper an die Spannungsregler machen willst und dann nur noch schlecht oder garnicht an die Klemmleisten hinkommst.

Flo
Infernal_Death
 
Posts: 390
Joined: Wed Apr 05, 2006 5:02 pm
Location: Ulm, Germany

Postby [silent:arts] » Mon Jul 17, 2006 9:37 pm

Infernal_Death wrote:ist ja schon mal nicht schlecht
8)
Infernal_Death wrote:Warum willst du denn die Stromversorgung für die beiden Kanäle trennen ? Gibts da irgendwelche Vorteile ?

Naja, wenn ich eh den Strom verdoppeln muss ...
Dann kann ich ja gleich auch trennen. Habe ich mir einfach mal bei "kommerziellen" geräten abgeschaut.
Infernal_Death wrote:Und beim Layout ist mir was aufgefallen. An der oberen Seite sind die Klemmleiste ja direkt neben den Spannungsreglern. Würde ich vielleicht umpositionieren, da du sicher Kühlkörper an die Spannungsregler machen willst und dann nur noch schlecht oder garnicht an die Klemmleisten hinkommst.

für die Kühlkörper sollte genug platz sein. werden am Gehäuseboden montiert.
volker
olafmatt wrote:Strom kann tot machen
[silent:arts]
 
Posts: 3474
Joined: Sat Jun 10, 2006 3:54 pm
Location: BLN

Postby wolferl » Tue Jul 18, 2006 7:16 am

Hallo!

Zur Sicherheit würde ich beim 7805 zusätzlich ein 100nF Kerko am Ausgang einplanen (parallel zum Elko und so nah wie möglich an den Regler). Könnte sein, dass du dir sonst HF-Oszillationen einfängst.

Ansonsten sind das Ganze erprobte zwei Gyraf-Pultec PSUs und damit müsste es theoretisch funktionieren!

Gruß, Wolfgang
Image
wolferl
 
Posts: 50
Joined: Tue Apr 18, 2006 5:03 pm
Location: Bodensee

Postby [silent:arts] » Tue Jul 18, 2006 7:34 pm

danke, werde ich machen (und bei den beiden LM317 gleich mit) :D
volker
olafmatt wrote:Strom kann tot machen
[silent:arts]
 
Posts: 3474
Joined: Sat Jun 10, 2006 3:54 pm
Location: BLN


Return to Das Labor

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests