Page 7 of 7

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Sun Nov 01, 2015 9:05 pm
by bernbrue
Hi Jens,
Danke, trotzdem. Wollte ich dir nicht noch Platinen schicken? Bei 3 rufen wir mal gemeinsam ganz laut: 1,2 ........ Paaaaaaaatriiiick!!!!!
Ob es hilft?
LG
Bernd

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Mon Nov 02, 2015 9:47 am
by Doc Albern
Hilft sicher. :D
Zumal ich seit heute wieder im Lande bin.

Meine IO5 G Kanäle haben 3 DIN Stecker.
(Wahnsinn wie schnell Du an die von Dir gewünschten Kanäle kommst. Ich such jetzt auch schon seit fast einem Jahr nach 2-3 G Kanälen als Ersatz - Leider ohne großen Erfolg.)

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Sun Jan 03, 2016 10:55 pm
by Käptn´

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Sun Jul 17, 2016 10:09 pm
by la-2a
Hallo ADT Gemeinde ;) hat jemand einen IO5 G Kanal Schaltplan (um die 1990 rum).?? Jedes mal den Kanalzug gegen licht zu halten und aufs neue Suchen mach keinen Spass mehr. Gerd hat leider nichts mehr aus der Zeit. Grüsse

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Sun Jul 17, 2016 10:50 pm
by la-2a
ÜBRIGENS ICH HAB ES GETAN :!!!!! Alle Schalter und Kondensatoren am 5MT gewechselt.
Image

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Mon Jul 18, 2016 6:15 am
by jensenmann
Sauber! Sehr sportlich.

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Mon Jul 18, 2016 8:07 am
by bernbrue
la-2a wrote:Hallo ADT Gemeinde ;) hat jemand einen IO5 G Kanal Schaltplan (um die 1990 rum).?? Jedes mal den Kanalzug gegen licht zu halten und aufs neue Suchen mach keinen Spass mehr. Gerd hat leider nichts mehr aus der Zeit. Grüsse


Hi,
Respekt für den Austausch der Schalter. Die habe ich bei meinem Pult nicht getauscht, leider. Ich bin momentan noch im Urlaub, aber es könnte durchaus sein, dass ich einen Schaltplan vom G Channel in meinen Unterlagen habe. Ich bin Ende Juli zurück. Melde mich dann.
Bernd

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Mon Jul 18, 2016 4:37 pm
by la-2a
Hi Bernd, das wäre super. Ja es war viel Löterei. Lange hat aber auch die anschliessende Fehlersuche gedauert.
Die Lötaugen der Platine für die Schalter haben nicht immer gut gehalten und ich musste höllisch aufpassen damit der Kontakt zu den weiterführenden Leiterbahnen beim auslöten bestehen blieb. Ich hatte mich zum Wechseln entschlossen, da die Schalter Spühlerei keine lange andauernden Ergebnisse gebracht hat und nach wenigen Wochen die Kontaktprobleme wieder zunahmen. Ich hatte wirklich alles ausprobiert.
Meiere Erfahrung nach ermüden die Federn in den Schaltern mit den Jahren auch und bilden zu dem verharztem Fett eine weitere Fehlerquelle. Schönen Urlaub noch .Bis bald

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Thu Aug 04, 2016 3:25 pm
by la-2a
Hi Bernd , konntest du schon nach dem Schaltplan für die G Kanäle in deinen Unterlagen nachsehen.??
Wäre schön….. vielen Dank auch für die Mühe. Grüße

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

PostPosted: Thu Aug 04, 2016 4:40 pm
by bernbrue
Hast PM
LG
Bernd