RFZ: passiver Auxweg umbau

Das Zeichenbrett ist der richtige Ort um Elektronikwissen, Entwicklung und neue Ideen zu diskutieren.

Moderator: kubi

Antworten
DerEber
Beiträge: 479
Registriert: Fr Mär 23, 2007 3:04 pm
Wohnort: Süden

RFZ: passiver Auxweg umbau

Beitrag von DerEber »

Hallo,
So, es ist an der Zeit mal wieder Blöße zu zeigen. Ich bitte Verständnis vor soviel Ahnungslosigkeit.

Es geht um folgen Umstand:
Ein altes RFZ Pult soll wieder gebrauchsfähig gemacht werden. Die Einschübe der Abzweigregler sind so konzipiert, daß man je Kanal das Signal auf je einen der im Pult vorhandenen
vier Aux Sammelschienen auskoppeln kann.

D.h. wenn man z.B. eine Kopfhörermischung für Musiker macht hat man schon alle Möglichkeiten der Signalauskopplung ausgeschöpft. :cool:

Das soll geändert werden. Ich denke es dürfte nicht so schwer sein. Nur bin ich mir in einigen Punkten noch etwas unsicher. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Als erstes hier der Plan der Original Einschübe:
Bild
Mit einem Einschub sind zwei Kanäle auszukoppeln. Links sieht man die Umschaltung zwischen den ankommenden Signalen vor und hinter den Reglern.
Es folgt der Eingangsübertrager. Ein Poti um das Signal abzugreifen und dahinter zwei 10K Widerstände.
Es folgt ein großer Umschalter mit welchem man Aux 1-4 anwählen kann. Das war’s schon. An den Sammelschienen hängen dann Aufholverstärker.

Ein Auxweg pro Kanal ist vom Prinzip her schon mal eine ganz tolle Sache. :cool: Alle vier Auxwege gleichzeitig benutzen zu können wäre unglaublich.
Bitte schaut doch mal über meine stümperhafte Zeichnung:


Bild

Vor-/Hinterregler hab ich jetzt mal weggelassen. Dürfte doch funktionieren, oder?
Wo ich noch unsicher bin ist, wie ich überhaupt berechnen kann, ob ich Übersprechen zwischen den Aux-Wegen zu befürchten habe, oder ob ich (schlimmer noch)
Übersprechen zwischen den einzelnen Mischpult Kanälen zu befürchten habe.



Um jede Hilfe dankbar,
Stephan


PS: Wer kann mir sagen, wie ich die Bilder skaliere :?:

DerEber
Beiträge: 479
Registriert: Fr Mär 23, 2007 3:04 pm
Wohnort: Süden

Beitrag von DerEber »

Der Umbau wurde beschlossen. Es dürfte nichts schiefgehen können. Die richtigen Messerleisten hab ich schon bestellt (26 polig).
Übertrager wird aus Kostengründen warscheinlich leider eingespart.
Die alten Module bleiben erhalten.
Hier noch ein Bild von einem der Orginal Aux-Regler:

Bild


Bild

Antworten