KT 76 1176-Klon für 199€

...n lecker Bierchen trinken, relaxen und plaudern. Das kann man hier am besten!

Moderator: kubi

Re: KT 76 1176-Klon für 199€

Postby chefducuisine » Sun Jan 27, 2019 4:58 pm

Wenn noch gewünscht kann ich Volkers D-La2a im beisteuern.
Als Zellen sind eine eine DIY und eine französische Chinavariante...
chefducuisine
 
Posts: 200
Joined: Tue Sep 28, 2010 7:56 pm
Location: Ulm, Germany

Re: KT 76 1176-Klon für 199€

Postby Holger » Wed Mar 27, 2019 7:03 pm

Der im Oktober letzten Jahres bestellte EQP ist heute gekommen. Interessant: nach 10 Minuten hat das Ding nicht mehr gespielt.
Also aufgeschraubt und hier und da gewackelt, danach ging er wieder. Ich habe mit meinem Studiokollegen Bassel einen schnellen vergleich mit seinem Warm Audio gemacht. Wir waren von dem KT eigentlich recht angetan und fanden ihn zumindest dem WA ebenbürtig, wenn nicht etwas besser. Hier ein paar Bilder:

Image

Image

Image

Image

Image

Fazit: ich kauf mir noch einen. Um eine Kick oder Snare zu verdrehen sind die echt nicht schlecht. Bei dem Preis mag ich nicht mehr bauen. Ich wechsel mal ein paar Röhren und gucke, ob sich was tut.
Holger
 
Posts: 453
Joined: Tue Jan 08, 2008 8:57 pm
Location: Hamburg

Re: KT 76 1176-Klon für 199€

Postby MarkusKrippner » Fri Mar 29, 2019 12:45 pm

Hardware für den Preis eines Plugins.... hier und da mal noch ein Bauteil tauschen... find ich ne coole Sache.

...markus :-)
Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig. (Michail Kalaschnikow)
MarkusKrippner
 
Posts: 278
Joined: Sat Dec 07, 2013 1:24 am
Location: Gunzenhausen

Previous

Return to Brauhaus

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests